Nach Oben

Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Ihre gewünschten Reisedaten:

prev
next

NEUER
GUTSCHEINSHOP + viele Vorlagen!

hier

JETZT ZUM
BESTPREIS
BUCHEN

  • Bestpreis-Garantie:
    5,- €/Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar als Dankeschön
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
  • Bestpreis-Garantie:
    5,- €/Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
HIER Bestpreis buchen
89%
Exzellent 95% Weiterempfehlungen 1858 Bewertungen von 9 Portalen

- von Köhlers Forsthaus

Museen & Läden der besonderen Art.

Oll Reef Hus, Wrisse
In Großefehn im Ortsteil Wrisse befindet sich dieses originelle Museum von Jürgen Tjaden. Altes, Kurioses, Seltenes – ein Sammelsurium mit einem persönlichen Flair. Gesammelt wird eigentlich alles, ob Geräte un Maschinen, Gegenstände des Alltags, Utensilien aus der Küche der Vorfahren … zum schmunzeln, staunen und sich einfach nur wundern.

Oll Wev Stuve, Westgroßefehn
Das Webmuseum zeigt Webstücke aus der Arbeit der Weber. „De Weevstuuv“ wurde Ende der 1990er Jahre in der 1883 erbauten und nicht mehr als solche genutzten Dorfschule eingerichtet. Angeboten werden hier auch Webkurse.


Alte Seilerei, Oldersum
Ein Museum zur Handwerkskunst der Seiler. Eine komplette Seilerei mit allen Maschinen und Handwerkzeugen zeigt anschaulich alles zu einem früher wichtigen Handwerk, welches im 20. Jh. industriealisiert wurde.


Drogerie Maaß, Aurich
Eine kultige Drogerie in der Fußgängerzone, der Besuch ein Muss – denn Retro ist in! Sie ist wahrscheinlich die älteste Drogerie in Ostfriesland und wirkt wie ein Museum. Seit 1855 ist sie in der 4. Generation in Familienbesitz. In diesem traditionsreichen Geschäft kann man nicht nur stöbern, sondern auch einkaufen. Viel Vergnügen!


Spijöök, Dangast
Museum für Kuriositäten und Seemannslegenden. Ja, das muss gesehen haben, man kann es eigentlich nicht in Worte fassen: Ein Plattenspieler, mit dem man das Gras wachsen hört, ein Ein-Mann-U-Boot, die Kilo-Watt-Stunde, die Tang-Stelle … Bei einer spannenden und amüsanten Führung erfährt man alles über dieses grandiose Museum.


Buddelschiffmuseum, Ditzum
Mehr als 600 Segelschiffe, Dampfer und Fischkutter aus aller Welt kann man in Deutschlands größter Buddelschiffsammlung bestaunen. Ein Glasbläser aus Bayern fertigt die dafür benötigten Glasflaschen an. Etwa 30 Modelle sind von Meisterbauer Albertus Looden hier ausgestellt, erbaut nach originalen Schiffsplänen. https://www.ditzumblog.de


Zeppelin- und Fliegermuseum, Wittmund
In Wittmund befindet sich ein Zeppelin- und Fliegermuseum, das neben geborgenen Kriegsrelikten auch ein Phantom-Kampfjet zeigt. Dokumentiert werden u. a. die Flugrouten der Luftschiffe und Modelle des Wittmunder Richthofen Geschwaders. In 2016 feierte der Fliegerplatz „Wittmundhafen“ seinen 100. Geburtstag.


Bilder: Spijoeoek2©_Iko Chmielewski, Buddelschiffmuseum©Ursula_Schindelhauer, De-Weevstuuv©Annegret_Terhorst, ll-Reef-Hus_©HB, Drogerie_Maaß©Aurich_Tourismus

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann sagen Sie es weiter.