Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Ihre gewünschten Reisedaten:

prev
next

- von Köhlers Forsthaus

Steinhäuser, Bürgerhäuser, Gutshöfe, Kirchen, Türme und Häuptlingsburgen

Suurhusen, der schiefe Turm und die Kirche.
Der Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde hat es 2009 bestätigt, der schiefe Turm in Suurhusen ist der schiefste Turm der Welt:

Er hat einen Überhang von 2,43 m und eine Neigung von 5,1939°, der 57 m hohe schiefe Turm in Pisa hat nur 5,098°.

1450 wurde der 27 m hohe Turm an die Festungskirche von 1262 angesetzt. Da das Mauerwerk des Turms nur auf einem Fundament aus Eichenbohlen steht, haben Grundwasserabsenkung und Sturmfluten ein unübersehbares Zeichen hinterlassen. Der Turm ist jedoch nicht freistehend, er klebt an dem Kirchenschiff. Die Kirche wird an Festtagen für Gottesdienste genutzt. Eine Besichtigung ist au Anfrage möglich.

Auf jeden Fall ist der schon 1255 erwähnte Ort Suurhusen – er ist einer der acht Ortsteile der Gemeinde Hinte – sehenswert. Im Dorf gibt es ein kleines Museum in einem Landarbeiterhaus von 1768, das originalgetreu wieder aufgebaut wurde und das bescheidene Leben der Landarbeiterfamilien um 1900 zeigt.

Mehr Infos: https://www.hinte.de/ortschaft/suurhusen.html

 

Fotos: WA Baumfalk

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann sagen Sie es weiter.

Köhlers Forsthaus ist in Aurich das einzige Wellnesshotel und ostfrieslandweit das einzige Oldtimerhotel. Das Restaurant wurde mehrfach prämiert. Wir sprechen ein großes Spektrum an Gästen an. Ziel ist es, Köhlers Forsthaus durch Anhebung des Qualitätsniveaus weiterhin wettberbsfähig zu halten, die Marktposition nachhaltig zu sichern und den ständig steigenden Anforderungen nachzukommen. Steigende Belegungszahlen und steigende Umsätze in den Bereichen Restaurant und Wellness sind wichtige Faktoren.
Die Investitionsentscheidung haben wir getroffen, um den Betrieb wettbewerbsfähiger zu machen, Arbeitsplätze zu sichern und den Betrieb hinsichtlich einer Betriebsübergabe an die nächste Generation vorzubereiten. Durch die Erweiterung des Hotels ist es möglich, sozial gerechtere Arbeitsplätze zu schaffen und Arbeitsplätze flexibler zu gestalten.