Nach Oben

Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Ihre gewünschten Reisedaten:

prev
next

NEUER
GUTSCHEINSHOP + viele Vorlagen!

hier

JETZT ZUM
BESTPREIS
BUCHEN

  • Bestpreis-Garantie:
    Mindestens 10,- € / Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar als Dankeschön
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
  • Bestpreis-Garantie:
    Mindestens 10,- € / Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
HIER Bestpreis buchen
88%
Sehr Gut 2529 Bewertungen

- von Köhlers Forsthaus

Winter in Ostfriesland

Ostfriesland muss man nicht zwangsläufig immer im Sommer besuchen, auch in den Wintermonaten hat das Land hinterm Deich mit der rauen und ungetrübten Natur  seine Reize. Die Strände sind leer, auf den Deichen bewegt sich auch kaum jemand. Man kann in Ruhe die salzig-frische Nordseebrise aufnehmen oder aber auch mal von Sturmböen umarmt werden.





Die Winterluft ist perfekt für eine Auszeit, die Uhren ticken in der Winterzeit anders und das Land versprüht einen ganz besonderen Charme - inklusive Wetterlaunen mit  Sonnenschein, Schietwetter mit Regenschauern, stürmischen Winden, und auch Schneeflocken und frostigen Temperaturen. Jedes Naturschauspiel hat hier eine  besondere Seite zu bieten.

Unternehmen kann man in Ostfriesland in der kalten Jahreszeit genug. Fangen wir mit der typischen ostfriesischen Teezeremonie an. Entweder bei uns im Hotel am knisternden Kaminfeuer nach einem ausgedehnten Spaziergang durch unseren herrlichen Mischwald am Hotel, oder in einer der gemütlichen Teestuben an der Küste nach einem Spaziergang am UNESCO Weltnaturerbe Niedersächsisches Wattenmeer.

Winterzeit ist auch die Zeit für Museumsbesuche. Und da hat Ostfriesland einige Highlights zu bieten, wie die Kunsthalle Emden von internationaler Bedeutung. In Aurich ist das EEZ (Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum) lohnenswert, in Leer wird auf mehr als 1.500 qm Fläche Ostfriesland, das Ammerland und die angrenzenden Niederlande in einer einzigartigen Modelllandschaft  gezeigt – und man kann durch Berlin im Miniaturformat spazieren! Marinegeschichte wird im Marinemuseum in Wilhelmshaven gezeigt, inklusive einem Rundgang durch das größte Museumskriegsschiff Deutschlands.

Wer sich sportlich betätigen möchte, kann das mit dem Nationalsport der Ostfriesen machen: Boßeln. Und dazu gehört anschließend Grünkohl mit Pinkelwurst, einfach ein Muss im Winter – nicht nur nach einer Boßteltour!
Hat man das  Glück einen richtig frostigen Winter zu erleben, laden die vielen Kanäle und Gewässer zum Schlittschuhlaufen ein. Natürlich geht das auch bei Temperaturen über Null, z. B. in der Emder Nordseehalle, wenn diese Ende Januar während der mehrwöchigen „Emder Eiszeit“ zum Eissportparadies wird. Doch das wohl größte Vergnügen ist, draußen in der wunderbaren Winterlandschaft zu „schöfeln“.

Und wer nicht vor die Tür mag: Unsere „Wohlfühl-Welt“ hat ein breitgefächertes Angebot an Wellness-Anwendungen mit Bädern, Massagen oder Beauty-Treatments. Oder Sie nutzen unsere Bade- und Saunalandschaft – wir haben eine Vielfalt an Möglichkeiten, Ihnen die Winterzeit angenehm zu vertreiben.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann sagen Sie es weiter.