Nach Oben

Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Weener

In einer neugotischen Stadtvilla aus dem späten 19. Jh. werden Einblicke in die reiche Orgelkultur der Region gegeben. Mittelpunkt europäischer Orgelkultur ist das 1997 gegründete Organeum in Weener (Di-Do 10-12 + 15-17 h, Fr 10-12 h). Von März bis September finden hier jeden Mittwoch um 15 h öffentliche Führungen statt.


Ostfriesland zählt mit mehr als 90 historisch bedeutenden Orgeln aus sechs Jahrhunderten zu einer der reichsten Orgellandschaften der Welt, 60 davon stammen aus der Zeit vor 1850.

Eine der ältesten weltweit noch spielbaren Orgel von 1457 steht in dem Krummhörner Warfendorf Rysum und ist von Meister Hamannus aus Groningen. Dieses idyllische Runddorf hat einen Durchmesser von nur 400 m, liegt in der nordwestlichsten Ecke Deutschlands und wurde 1998 zum schönsten Dorf Niedersachsens gekürt.