Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Ihre gewünschten Reisedaten:

prev
next

Hotel Chronik - Damals & Heute

Der Weg zum Wellness- und Gartenhotel, eine Erfolgsgeschichte: 1974 kauft Familie Klaus Köhler das kleine Hotel mit 10 Zimmern und Restaurant. 

1979 ist es das erste Hotel mit Schwimmbad in Ostfriesland.

In 2000 übernimmt Sohn Frank das Hotel und führt es mit der 2005 entstehenden "Wohlfühl-Welt" von Christa Möllers zu einem schönen Wellnesshotel - seit 2007 im Relax Guide mit 1 Lilie und 13 Punkten ausgezeichnet.

Impressionen von damals und heute

Damals

Heute

Frank Köhler. Schon als "Knirps" war wohl die Kochmütze ein Hinweis auf den Werdegang ...

Seit 2000 führt er das Hotel - mit großem Erfolg.

Das kleine Schwimmbad, damals schon ein besonderes Erlebnis.

Heute 40 qm, Hallenbad mit Gegenstromanlage - Ruhebereich, Whirlpool und Blick ins Grüne.

Hotelzimmer - im Wandel der Zeit ...

.

Die Terrasse, damals in ihren Anfängen

heute viel besuchte Café-Terrasse am Goldfischteich - Natur pur!

Köhlers Forsthaus ist in Aurich das einzige Wellnesshotel und ostfrieslandweit das einzige Oldtimerhotel. Das Restaurant wurde mehrfach prämiert. Wir sprechen ein großes Spektrum an Gästen an. Ziel ist es, Köhlers Forsthaus durch Anhebung des Qualitätsniveaus weiterhin wettberbsfähig zu halten, die Marktposition nachhaltig zu sichern und den ständig steigenden Anforderungen nachzukommen. Steigende Belegungszahlen und steigende Umsätze in den Bereichen Restaurant und Wellness sind wichtige Faktoren.
Die Investitionsentscheidung haben wir getroffen, um den Betrieb wettbewerbsfähiger zu machen, Arbeitsplätze zu sichern und den Betrieb hinsichtlich einer Betriebsübergabe an die nächste Generation vorzubereiten. Durch die Erweiterung des Hotels ist es möglich, sozial gerechtere Arbeitsplätze zu schaffen und Arbeitsplätze flexibler zu gestalten.