Nach Oben

Online
Buchung
Gäste
Bewertungen
Gutscheine
bestellen
Zurück zur Homepage

Ihre gewünschten Reisedaten:

prev
next

NEUER
GUTSCHEINSHOP + viele Vorlagen!

hier

JETZT ZUM
BESTPREIS
BUCHEN

  • Bestpreis-Garantie:
    Mindestens 10,- € / Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar als Dankeschön
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
  • Bestpreis-Garantie:
    Mindestens 10,- € / Nacht günstiger als bei Portalen
  • + 5,- € Getränke-Gutschein für die Hotelbar
  • Einfach & sicher buchen
  • Sofortige Buchungsbestätigung
  • Jetzt buchen & vor Ort zahlen
  • Buchung ohne Kreditkarte möglich
HIER Bestpreis buchen
88%
Sehr Gut 2529 Bewertungen

Köhlers Forsthaus "buddelt"

Es ist so weit, nun geht es los!
Idee, Details und Hintergrundinfos zum aktuellen Bauvorhaben.
Bleiben Sie neugierig - über die neuesten Aktivitäten halten wir Sie hier auf dem Laufenden!


Geschichte des Köhlers Forsthaus

Im Jahr 1974 erwarben Klara und Klaus Köhler in erster Generation das kleine Hotel Restaurant 2,6 km vom Stadtzentrum Aurichs entfernt in direkter Waldrandlage.

1979 wurden Zimmer angebaut und das Hotel um ein Schwimmbad bereichert. Zu dieser Zeit bestand das Köhlers Forsthaus als erstes Hotel mit Schwimmbad auf dem ostfriesischen Festland.

Im Laufe der Jahre wurden weitere Zimmer angebaut, so dass 1986 eine Schwimmbad-Erweiterung notwendig wurde. Das alte Schwimmbad musste komplett entfernt werden, damit die neue damalige Schwimmbadplanung umgesetzt werden konnte.

Zeitgleich trug der Bau von zwei Saunen nunmehr zur Erhöhung des Komforts und der Qualität von Köhlers Forsthaus bei.

Fortführung in zweiter Generation

Als Frank Köhler dann im Jahr 2000 den Betrieb in zweiter Generation übernahm, verfügte das Hotel mit Restaurant inzwischen über 49 Zimmer.

Im Jahr 2005 trugen Frank und Frauke Köhler den Kundenwünschen Rechnung und man erweiterte das Hotel um die "Wohlfühlwelt", ein umfassendes Wellnessangebot. Mit der Umsetzung dieser Maßnahme fand erstmalig auch die Vermarktung als Wellnesshotel statt.

Seit 2007 ist die Wohlfühlwelt im Relax Guide fortlaufend mit 13 Punkten und einer Lilie zertifiziert worden. Die Tester des "Relax Guide 2018" haben mehr als 1300 Wellness-Hotels bewertet. Lediglich 192 Häuser wurden mit einem Gütesiegel zertifiziert.

2012/13 wurde der Saunabereich auf eine 180 qm große Saunalandschaft erweitert. Zudem wurden die Zimmer fortlaufend auf aktuellem Stand gehalten und der Brandschutz den aktuellen Sicherheitsstandards angepasst.

2016 wurde der vorhandene Saal umfangreich baulich angepasst. Im gleichen Jahr wurde der Außenbereich um eine weitere Terrasse aufgewertet.

Seit 2017 bis heute, wurde die komplette untere Etage im Schwimmbadgang entkernt und saniert, sowie Seminarraum und Saunalandschaft aufwendig renoviert. Im Zuge dessen erhielten sieben weitere Zimmer eine Terrasse und wurden komplett neugestaltet. Die Teich Terrasse wurde erneuert und sämtliche Zimmer einer Renovierung unterzogen.

Die Idee - das Ziel

Das vorrangige Ziel ist, Köhlers Forsthaus durch Anhebung des Qualitätsniveaus weiterhin wettbewerbsfähig zu halten, die Marktposition nachhaltig zu sichern und den ständig steigenden Anforderungen und Ansprüchen seitens der Stadt, des Marktes und der unterschiedlichen Interessengruppen der Gäste, nachzukommen.

Ein bedeutender Faktor ist zudem die Sicherung der vorhandenen Arbeitsplätze und Schaffung weiterer Arbeitsplätze.

Die Investitionsentscheidung haben wir zudem getroffen, um die Zukunft des Betriebes auch hinsichtlich einer Betriebsübergabe an die dann dritte Generation zu sichern.

Das Vorhaben

Geplant ist ein moderner, aber dem Umfeld angepasster, separater Klinker-Neubau, mit 14 komfortablen, durch großzügige Fenster begünstigt und lichtdurchflutete Premium Zimmer auf zwei Etagen.

Der Neubau wird über einen Verbindungsgang mit dem Haupthaus verbunden. Somit ist es dem Wellnessgast möglich, bequem und trockenen Fußes, Wellnessbereich und Wohlfühlwelt sowie Restaurant zu erreichen.

Pro Etage verfügt der Neubau über je ein rollstuhlgerechtes Grand Deluxe Zimmer (30 qm) plus Bad mit Dusche (8 qm), je ein Familienzimmer (40 qm) mit Wohn- / Schlafbereich und separatem Schlafzimmer plus Bad mit Dusche (7 qm) sowie je fünf Grand Deluxe Zimmer mit einer Größe von 30 qm plus Bad mit Badewanne und Dusche (8 qm). Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage Fön, Kosmetikspiegel, Direktwahltelefon, Kabel-TV, Safe, Minibar, WLAN, Schreibtisch mit Stuhl, gemütlicher separater Sitzecke oder Couch.

Die Grand Deluxe Zimmer der unteren Etage sind zusätzlich mit einer Terrasse ausgestattet, die obere Etage erhält französische Balkone und ist bequem mit einem Fahrstuhl zu erreichen.

Mit der Objekt- und Tragwerksplanung haben wir das Architektur und Ingenieur Büro 3ing J. Freimuth / M. Steinhoff GmbH aus Aurich beauftragt.

Die Innenarchitektur der Grand Deluxe Zimmer wird durch unseren langjährigen Partner, dem Innenarchitekturbüro Joachim Stadtaus aus Fulda durchgeführt.

Die abschließende Planung der Zimmerausstattung erfolgt in der kommenden Woche. Geplant sind hochwertige Laminatfußböden in Holzoptik und auch Stoffe und Materialien, die dem Thema „Forsthaus“ entsprechen. Lassen Sie sich überraschen!

Durchführung / Bauabschnitt 1:

Es ist so weit, nun kann es los gehen!

Nach monatelanger Planung, zahllosen Gesprächen und Sitzungen mit unseren Architekturbüros um Herrn Steinhoff und Herrn Stadtaus, Ausschreibung und Auftragsvergabe startet unser Bauprojekt nächste Woche!

Zunächst werden alle notwendigen Erdarbeiten ausgeführt, um den Parkplatz auf dem angrenzenden Grundstück zu erweitern und zu verlegen.

Danach ist es soweit - die Bodenplatte des neuen Gebäudetraktes wird erstellt!

Bleiben Sie neugierig – über die neuesten Aktivitäten halten wir Sie hier auf dem Laufenden!